Fingerprints - meine DIY Allstars

Gerne nutze ich Fingerprints, um Karten und Ähnliches zu gestalten. Das sind Fingerabdrücke, die dann durch schwarzen Fineliner zu kleinen Figuren oder Tieren werden. Auch unser Gästebuch zur Hochzeit -oder wie hier auf dem Bild zur Taufe - haben wir damit erstellt. Ich finde die Ergebnisse immer sehr originell, lustig und natürlich sehr persönlich. Nebenbei ist es einfach superleicht umzusetzen, z.B. mit Stempelkissen, aber auch mit Wasserfarben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0